Mittwoch, 4. Dezember 2013

Schokotorte mit KitKat und Smarties

Diese wunderbare Torte wollte ich schon immer mal machen!
Und da nun der Geburtstag meiner besten Freundin anstand, war die perfekte Gelegenheit da!
Das Rezept habe ich bei Sally gefunden.
Ich war erst etwas skeptisch wegen der Mascarpone-Creme aber meine Zweifel waren unbegründet und meine Freundin hat sich wahnsinnig über die Torte gefreut!

Donnerstag, 17. Oktober 2013

nussige Cupcakes mit Nutella Topping und Auflösung vom Gewinnspiel

Achtung!!!
Leckere Cupcakes im Anmarsch!!!
Dieses tolle Rezept hab ich bei Ina gefunden.
Und das Nachbacken hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Dienstag, 8. Oktober 2013

Kürbissuppe

Tadaaaa so schnell hab ich ein neues Lieblingsgericht!
Und das Beste: selbst meinem Schatz schmeckt es total gut!
Komischweise war es das erste Mal, dass ich Kürbissuppe gemacht habe.
Obwohl ich es mir schon so oft vorgenommen habe.

Dienstag, 24. September 2013

American Cookies

Samstag überkam mich wieder die Back-Lust.
Schon länger wollte ich die beliebten American Cookies machen.
Kurz in der Küche geguckt ob alles da ist und schon konnte es los gehen.
Das Schöne an den Keksen ist, dass man sich nach Geschmack dran austoben kann.
Bei mir wurden es welche mit Schokolade und Smarties.

Sonntag, 15. September 2013

Brokkoli Walnuß Pesto mit getrockneten Tomaten

Hallo ihr Lieben!
Zorra ruft zu ihrem 9. (!!!) Blog Geburtstag wieder zu einem Blog Event auf. Ein Besuch auf Ihrem Blog lohnt sich auf jeden Fall. Viele tolle Rezepte gibt es dort zu entdecken!
Bereits letztes Jahr hat sie zusammen mit braun etwas auf die Beine gestellt.
Da habe ich es geschafft, in das daraus entstandene Kochbuch von braun zu kommen und habe sogar noch einen unglaublich tollen Mixer von braun gewonnen  : )
 
Das Kochbuch gibt es zur Zeit in dieser Verlosung bei mir zu gewinnen.
 
Auch dieses Mal geht es wieder um Rezepte, für die man einen Stabmixer benötigt. Zu diesem Event möchte ich mein neues Pesto Rezept beitragen.
 

Montag, 2. September 2013

Lachs Spinat Quiche

Da bei mir das Quiche Fieber ausgebrochen ist, 
gibts es jetzt mal wieder eine  : )

Ich liebe die Kombination aus Lachs und Spinat!
Irgendwie passt das einfach super zusammen.
Und es ist ein etwas leichteres Gericht.

Mittwoch, 28. August 2013

1. Blog Geburtstag - Zusammenfassung und Gewinnspiel

Wahnsinn!
1 Jahr ist rum.
Vor genau einem Jahr habe ich meinen ersten Beitrag auf meinem Blog veröffentlicht.
36 treue (eingetragene) Leser habe ich mittlerweile.
38.139 mal wurde mein Blog aufgerufen.
Das hätte ich nie erwartet!!!
Es macht immernoch unheimlich viel Spaß, Rezepte und anderes mit euch zu teilen!
Zu diesem Geburtstag möchte ich euch mal beschenken.
Dazu später mehr.
Erstmal gibt es eine Zusammenfassung von Rezepten.
Nein natürlich nicht alle  ; )
Ich habe mir überlegt aus jedem Monat nochmal ein Rezept vorzustellen.
Man kann sehr schön erkennen, in welchem Monat ich mir eine gute Kamera zugelegt habe  :
Ich fasse mich dabei kurz, zu den Rezepten kommt ihr, wenn ihr auf die Bezeichnung klickt (fett).

Mittwoch, 21. August 2013

Tomaten Mozzarella Quiche mit Champignons

Mich hat's erwischt  ; )
Ich bin ein absoluter Quiche Fan geworden!!!
Also kommt hier und jetzt das nächste Rezept.
Die Anregung dazu habe ich bei Sofie gefunden.


Montag, 12. August 2013

leichte Lauch Quiche

Hier hab ich mal wieder was für euch.
Etwas leichtes für abends.
Selbst mein Freund war  begeistert von dieser Quiche.
Übrigens meine erste. 
Und es hat alles auf Anhieb geklappt.
Jaja ich bin ein kleines bisschen stolz  ; )

Freitag, 2. August 2013

low carb Omelette und Outtakes from my kitchen

Wie ich euch hier ja schon berichtet habe, habe ich meine Ernährung etwas umgestellt. Bis jetzt komme ich gut damit zurecht, mal sehen wie es weiter geht.

Ein anderes Gericht, welches es bei uns abends gab, ist ein Omelette. Das kann man eigentlich mit allem essen, was das Herz begehrt.


Montag, 29. Juli 2013

Low carb Champignon-Hähnchen-Auflauf mit Spinat und Feta

Hallo ihr Lieben!
Ich habe mich in den letzten Tagen etwas mit der "low carb-Ernährung" auseinander gesetzt. Was ist low carb?  Eigentlich "nur" eine Kohlenhydrat arme Ernährung. Zum einen möchte ich etwas abnehmen und zum anderen etwas gutes für meinen Körper tun. Morgens verzichte ich allerdings nicht komplett auf Brot -  ich esse Eiweißbrot. Das gibt es eigentlich bei fast jedem Bäcker und schmeckt  ober lecker  : )  Da ich den ganzen Tag arbeite greife ich mittags auf leckeres zurück, was ich im Supermarkt um die Ecke kaufen kann.

Für abends habe ich schon einiges ausprobiert.
Zum Beispiel diesen Auflauf.

Mittwoch, 24. Juli 2013

Oreo Vanille Eis - ohne Eismaschine

Passend zu den wahnsinnigen Temperaturen 
melde ich mich mit einem Eis Rezept zurück!
OREO EIS!!!! LEEECKER!!!!

Und da ich keine Eismaschine hab, 
ist es natürlich ein Rezept für das man sie nicht braucht  ; )

Donnerstag, 4. Juli 2013

Giotto Cupcakes

Irgendwie hat sich bei mir eine Backpause eingeschlichen.
Bis ich vor 2 Tagen ein Rezept + Bild von meiner Schwester geschickt  bekommen habe.
Und zwar von Giotto Cupcakes!
Da musste ich mich unbedingt wieder an den Backofen schwingen.
Das Rezept vom Teig und Topping habe ich abgeändert.


Sonntag, 2. Juni 2013

Raffaello Cupcakes

Was meine Cupcake Rezepte angeht, bin ich immer wieder auf der Suche nach etwas Neuem.
Etwas was ich noch nicht ausprobiert habe.
Gerne mache ich auch Cupcakes in der Art von Süßigkeiten.
Heute waren dann die Raffaellos dran  : )
In der Werbung sagt man "ohne Schokolade" 
was aber bei meinen Cupcakes nicht zutrifft.


Samstag, 25. Mai 2013

Spaghetti Carbonara ohne Sahne

Sooo hier kommt eins meiner absoluten Lieblingsrezepte.
Auch von meiner Mama.
Spaghetti Carbonara ist ja eigentlich ein sehr mächitges Gericht.
Mit Sahne und Ei und Speck...
ABER ich habe die Lösung  ; )
Spaghetti Carbonara ohne Sahne! 
Und das tut dem Geschmack keinen Abbruch!

Dienstag, 14. Mai 2013

Erdbeer Cupcakes mit Vanilletopping und Bananen Nutella Cupcakes

Vor 2 Wochen hatte ich Geburtstag.
Dazu wollte ich natürlich auf der Arbeit etwas ausgeben.
Was liegt da näher als Cupcakes  ; )
Ich hab mich für 2 Sorten entschieden. 
Erdbeer Cupcakes mit Vanille-Topping und 
Nutella-Bananen Cupcakes mit Schokosahne-Topping.

Ich sag nur eins: LEEEEECKEEER!!!


Sonntag, 5. Mai 2013

Vanille Cupcakes mit Mangotopping

Im April war es so weit - 
Oma und Opa haben Goldene Hochzeit gefeiert!
50 Jahre verheiratet!!!
Das musste natürlich gefeiert werden.
Dazu waren wir in einem tollen gemütlichen Gasthof.
Nach einem Empfang mit vielen verschiedenen Getränken gab es total leckeres Essen zur Vorspeise und als Hauptgericht. Für den Nachtisch waren wir (einige Gäste) dann zuständig.
Ich habe auch etwas zum Torten- / Kuchenbuffet beigetragen.
Es musste etwas frisches sommerliches werden.
Vielleicht Vanille mit Frucht?
Ja!
Vanille Cupcakes mit Mangosahne Topping.


Montag, 15. April 2013

Zitronen Cupcakes

Soooo dann lassen wir jetzt endlich mal den Frühling an unsere Geschmacksnerven  : )
Mit leckeren frischen Zitronen Cupcakes.
Eigentlich ist Zitrone nicht so mein Ding,
weder Zitronenkuchen, -eis oder -pudding.
Aber man soll ja alles mal ausprobieren!
Also habe ich diese Cupcakes mal ausprobiert.

Montag, 8. April 2013

Meine erste Torte - Biskuitböden gefüllt mit Schokosahne

Endlich hab ich es geschafft!
In meinem Urlaub hatte ich ja nun auch genug Zeit dazu.
Ich habe meine erste Torte gebacken!
Alles ist selbstgemacht - die Biskuitböden, die Schokosahne, die Buttercreme und die Blümchen.
Das alles habe ich an 2 Tagen gemacht, damit es etwas stressfreierist.
Und ich muss sagen: ich bin positiv überrascht!
Alles hat ohne Probleme geklappt!


Freitag, 5. April 2013

Eierlikör selbst gemacht

In meinem letzten Post hab ich meine Eierlikör Cupcakes vorgestellt.
Da hatte ich ja auch erwähnt, dass ich nicht so der Eierlikör-Fan bin.
Mir schmeckt der zu doll nach Alkohol und irgendwie bekomme ich den nicht runter.
Trotzdem habe ich mich mal daran versucht, diesen Likör selber zu machen.
Da kann man ja auch selber entscheiden, wie viel und welchen Alkohol man dazu gibt.
Die Zubereitung ist ziemlich einfach und dauert auch nicht allzu lange.


Dienstag, 2. April 2013

Eierlikör Cupcakes

Passend zu Ostern habe ich Cupcakes gebacken!
Eierlikör Cupcakes
Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Eierlikör.
Aber wenn er in Kuchen ist, dann schmeckt es mir  : )
Außerdem kommt man an Ostern auch nur schwer dran vorbei.



Sonntag, 31. März 2013

frisches Obst mit Joghurt

Mein neues Lieblingsfrühstück!!!
Es ist sehr schnell zubereitet und schmeckt einfach wahnsinnig gut!
Seit 3 Tagen gibt es das bei mir schon am Morgen!
Die Rede ist von frischem Obst mit Joghurt.


Dienstag, 26. März 2013

Nailart - P2 Sandlacke

Im Moment sind sie überall zu sehen.
Die Sandlacke aus einer LE von P2.
Ich hab sie mir auch geholt und bin echt begeistert!
Sie funkelt wahnsinnig toll und lassen sich sehr gut auftragen und auch entfernen.
Halten tun sie (in 2 Schichten) ca. 4 Tage.
Das kommt natürlich darauf an, welcher "Belastung" die Nägel ausgesetzt sind.
Ich habe leider aber nur 5 der 6 Lacke bekommen.
Der hellste (rosa) war ziemlich schnell weg.
Hier erstmal alle auf einen Blick


Montag, 18. März 2013

Krümelmonster Cupcakes

Oh Gott sind die süüüß!!!
Das war mein erster Gedanke als ich diese Cupcakes vor Monaten das erste Mal im Internet entdeckt habe.
Seidem befinden sie sich auf meiner "Nach-Back-Liste" und heute war es dann endlich so weit.
Ich finde die sehen einfach toll aus.
Und dabei sind sie wirklich einfach zuzubereiten!
Es gibt viele verschiedene Rezepte und ich habe mir eins zusammengewürfelt.

Montag, 11. März 2013

Nutella Cupcakes

Man soll ja bekanntlich die Hoffnung nicht aufgeben.
Gut, das habe ich nicht.
Seit Monaten versuche ich verzweifelt aus meiner Schwester einen Cupcake-Wunsch raus zu bekommen.
Aber es kam immer wieder die gleiche Antwort
(sie gibt die Hoffnung halt auch nicht auf):
Nutella-Cupcakes

Eigentlich wollte ich erstmal ganz viele verschiedene Sorten von Cupcakes ausprobieren und die hatte ich nunmal schon letztes Jahr zu ihrem Geburtstag gemacht.
Am Wochenende kam sie mir dann aber mit einem schlagenden Argument: "das Rezept hast du noch nicht auf deinem Blog!"
Ok - da musste ich nachgeben.
Also haben wir kurz überlegt ob wir alle Zutaten zusammen bekommen
(es war ja schon Samstag Abend) und dann konnte es am nächsten Tag nach einem leckeren gemeinsamen Frühstück losgehen.

Mittwoch, 6. März 2013

Bananen-Kokos-Cupcakes mit Baiser-Topping und Auflösung vom Giveaway

Endlich ist es so weit!!!
Die Temperaturen klettern immer weiter das Thermometer rauf.
Die Vögel zwitschern was das Zeug hält.
Und die Stimmung der Menschen ist gleich viel besser.

Da ist es doch Zeit für ein paar Cupcakes,
die sich diesen Umständen anpassen!!!
Ich darf präsentieren:

Bananen-Kokos-Cupcakes mit Baiser-Topping


Samstag, 2. März 2013

Schwarzwaldbecher

Ich überlege grade mit welchen Worten ich diesen leckeren, süchtig machenden Nachtisch anpreise und dabei läuft mir die ganze Zeit das Wasser im Mund zusammen.

Der Schwarzwaldbecher gehört eindeutig zu meinen Lieblingsdesserts!
Damit kann man eigentlich nie was falsch machen!

Als ich ausgezogen bin habe ich von meiner Mutter und meiner Schwester einen Rezepteordner bekommen.
Da waren alle tollen Rezepte drin, die wir drei mit den Jahren angesammelt haben und die auch öfter mal verwendet wurden.
Unter dem Rezept für den Schwarzwaldbecher stand folgende Bemerkung (von Mama):
Oberlecker!!!

Dem habe ich eigentlich auch nichts mehr hinzuzufügen  ; )



Dienstag, 26. Februar 2013

Schoko-Kirsch-Cupcakes mit Rotwein-Sahne-Topping

Wenn Geburtstage anstehen mache ich Cupcakes!
Ich versuche dabei natürlich immer den Geschmack des Geburtstagskindes zu treffen.
Manchmal ist das gar nicht so einfach...

Mama hat Geburtstag.
Was mag sie gerne?
Da fällt mir so einiges ein...
Raffaello, After Eight, Mozartkugeln, ...

Ich konnte mich aber nicht so richtig entscheiden
und irgendwie sagte mir davon nichts so richtig zu.

Dann kam Nina
Meine Rettung und große Inspirationsquelle!
Ihre Rotwein-Sahne hat mir die Entscheidung erheblich erleichtert!
Denn Rotwein mag Mama auch!

Dazu noch ein Schoko-Kirsch-Cupcake und die Sache ist geritzt  : )


Sonntag, 24. Februar 2013

Gyrossuppe

Herbst- / Winterzeit ist gleich Suppenzeit!
Jeden Tag, wenn die Sonne wieder durch die Wollken luschert,
hoffe ich, dass das graue Wetter endlich ein Ende hat.
So langsam bin ich bereit für den Frühling!
Vogelgezwitscher, die ersten Blumen, Sonne und wärmere Temperaturen.
Aber irgendwie wurde ich bis jetzt immer wieder enttäuscht.
Immer wieder Minusgrade und Schnee.
ABER davon lassen wir uns natürlich nicht unterkriegen.
Also wird das Beste draus gemacht.

Heute habe ich eine leckere Suppe für euch, 
die schnell zubereitet ist und sich auch gut für eine Party eignet.


Freitag, 22. Februar 2013

Kiwi Bananen Shake

Schnuddel-Wetter!
Regen-Schnee-Matsch!
Grippe geht um!
Alle sind am Niesen und Husten!

6 Wochen war ich krank!
Jetzt hab ich es endlich überstanden - juhuuu!
Und damit ich nicht wieder "rückfällig" werde brauche ich Vitamine!

Da bietet sich ein Obst Shake doch an!
Momentan liebe ich Kiwi und Banane!


Mittwoch, 20. Februar 2013

Teneriffa

Oh nein!!!
Da stöber ich grade in meinen Posts und was sehe ich da?!
Einen Entwurf habe ich total vergessen!!!
Und dabei ist er doch wichtig!!!
So dann kommt hier (etwas verspätet) eine kleine Zusammenfassung von meinem letzten Urlaub  : )

Im Dezember waren mein Schatz und ich 7 Tage auf Teneriffa. Es war einfach nur wunderschön!!!
Unser Hotel war toll, sauber und die Mitarbeiter waren sehr nett!
Zum Strand waren es nur wenige Minuten zu Fuß und auch mit dem Wetter hatten wir absolutes Glück!
Ich lasse jetzt einfach mal die Bilder für sich sprechen (mit ein paar Erklärungen natürlich).


Montag, 18. Februar 2013

Pesto

Ich liebe Nudeln!
Diese Liebe besteht schon ewig und wird auch nie vergehen!
Wir sind einfach füreinander gemacht!
Ich könnte jeden Tag Nudeln essen!
In allen möglichen Variationen!
Eine Variante die ich seeehr gerne mag ist Spaghetti mit Pesto!

Das gekaufte Pesto schmeckt mir zwar gut
aber selbst ist die Frau.
Und so habe ich mir mein eigenes Pesto
ganz nach meinem Geschmack gemacht.

Samstag, 16. Februar 2013

Giveaway

Hallo ihr Lieben  : )

Ich habe euch im letzten Post einen leckeren Dip vorgestellt.
Dafür habe ich ein bestimmtes Gewürz verwendet.

Da es dieses Gewürz nicht überall gibt habe ich mich dazu entschieden,
ein Giveaway zu machen.

Und natürlich auch, weil ich mich sehr über meine Leser
und alle anderen freue,
die regelmäßig auf meinem Blog vorbei schauen.
Vielen Dank!!!

Dip mit Knoblauch oder getrockneten Tomaten

Mittwochabend ist Serienabend!
Und daran gibt es nichts zu rütteln!!!
Da werden auch keine anderen Termine gemacht
oder Verabredungen getroffen.
Meine Freundin und ich sind da kompromisslos!
Und ab und zu gönnen wir uns da natürlich auch was leckeres!!!


Mittwoch, 13. Februar 2013

Schoko-Cupcakes mit Vanille-Füllung

Welche Cupcakes backe ich als nächstes?
Vielleicht welche mit leckerem Schoko-Topping?!
Und schon leuchten die Augen meiner Freundin   : D
Da brauchte ich nichts mehr sagen, die Entscheidung stand fest!
Also gibt es leckere Schoko-Cupcakes mit einer Vanillepudding-Füllung und Schoko-Sahne-Topping!


Samstag, 9. Februar 2013

Vanillepudding selbst gemacht

Vanillepudding ist bei mir ein ständiger Begleiter was das Backen angeht.
Zu vielen Rezepten brauche ich ihn und er schmeckt mir auch immer sehr gut.
Nun habe ich wieder ein neues Rezept für Cupcakes gefunden, welches ich ausprobieren möchte.
Auch dafür brauche ich Vanillepudding.
Diesmal dachte ich mit "warum mache ich den Pudding nicht einfach mal selbst"
Ein bisschen im Internet gesucht und dann habe ich mir mehrere Rezepte zusammengewürfelt.


Mittwoch, 30. Januar 2013

Nailart - white stripes

Hallo meine Lieben,
hier bin ich nochmal mit einem Nageldesign.
Die Idee dazu habe ich mal im Internet auf einer DIY - Seite gesehen.
Es ist auch ziemlich schnell erklärt.
Alles was ihr dazu braucht sind 2 Nagellacke in zusammenpassenden Farben, Tesafilm, eine Schere und ein Klarlack.


Samstag, 26. Januar 2013

Geburtstagskuchen für Papa - Marmorkuchen mit Überraschung

Papa wird 50.
Da ist natürlich klar, dass ich für ihn etwas backe!
Aber was?! 
Es muss ja schon etwas besondere sein...
Nach vielem hin und her habe ich mich für einen etwas anderen Marmorkuchen entschieden.
Das Gemeine daran ist, dass man vorher nicht gucken kann ob es geklappt hat..
Beim Anschneiden war ich echt gespannt und habe mich dann total gefreut, dass die 50 zu erkennen ist!


Donnerstag, 24. Januar 2013

Nailart - alles Pünktchen oder was?!

Wenn mir langweilig ist überlegen ich entweder was ich neues backen / kochen kann oder wie ich meine Nägel verschönern kann.
Jetzt war es mal wieder so weit und ein neues Nageldesign musste her.
Ich habe seit einigen Monaten einen "dotting-tool" von essence zu Hause, habe ihn aber noch nie benutzt.
Für alle die damit nichts anfangen können, das ist ein "Stift" mit einer kleinen Kugel an der Spitze, mit der man sehr gut Punkte auf die Nägel machen kann.
Jetzt kam er endlich mal zum Einsatz.

Das Nageldesign istnicht sehr aufwendigt und mit allen möglichen Farben zu machen.


Montag, 21. Januar 2013

Apfelkuchen mit Zimt und Zucker

Hmmm, wie viele verschiedene Rezepte von Apfelkuchen mag es wohl geben?! 
Unendlich viele!!!
Meine Mama war vor ein paar Jahren auf der Suche nach dem perfekten Apfelkuchenrezept.
Ich weiß nicht mehr wie viele verschiedene Apfelkuchen sie gebacken hat...
Aber es waren schon einige.
Die Suche und Mühe wurde schließlich aber belohnt!
Mit diesem leckeren Kuchen


Freitag, 18. Januar 2013

neuer Header

Gestern war es endlich so weit - ich habe mir etwas Zeit genommen und meinen ersten selbstgemachten Header zusammengebastelt.
 Mit dem Ergebnis bin ich echt zufrieden.
Ich hoffe euch gefällt er auch   : )
Das restliche Design des Blogs ist noch etwas verbesserungsfähig aber eins nach dem anderen!
Ich muss mich da noch etwas reinfuchsen.


Donnerstag, 17. Januar 2013

Nailart - Magnetnagellack

Bei Budni habe ich wieder was tolles neues entdeckt  : )
Es gibt einen Nagellack von essence, in dem magnetische Partikel enthalten sind.
Mit einem speziellen Magneten kann man sich so schöne Muster auf die Nägel zaubern.


Samstag, 12. Januar 2013

Lachs mit Feigen(senf) und Camembert auf Toast

Diese Kombination hört sich wirklich komisch an aber ich kann euch sagen - probiert es einfach mal aus.
Auf der Zutatensuche bin ich zwar etwas verrückt geworden - habe aber doch noch alles gefunden  ; )
Es ist auf jeden Fall eine abwechslungsreiche Kleinigkeit.
Naja, probiert es am besten selbst.


Dienstag, 8. Januar 2013

Spaghetti mit Muscheln

In unserem Urlaub auf Teneriffa wurden total oft Muscheln zum Mittag- oder Abendessen angeboten.
Muscheln?! Mag ich nicht! - Dachte ich!
Ich habe sie bei einem Abendessen dann doch probiert und siehe da - lecker!
Also gab es für mich ab sofort jeden Tag ein paar Muscheln zum Essen.

Wieder in Deutschland angekommen wollte ich dann mal selber etwas mit Muscheln kochen.
Man kann das in 2 verschiedenen Variationen machen: mit frischen oder tiefgefrorenen Muscheln.

Da es bei mir schnell gehen sollte, habe ich mich für tiefgefrorene entschieden.
Ich werde es aber auf jeden Fall nochmal mit frischen ausprobieren!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...