Mittwoch, 13. Januar 2016

Stars and Stripes Torte - USA Torte

Huhu - ich melde mich mal wieder zurück.
Heute möchte ich eine kurze Zusammenfassung zeigen, wie ich für meine Freundin zum Geburtstag eine USA Torte gemacht habe.


Meine Freundin hatte keinen besonderen Wunsch zum Geburtstag. Da sie aber ein paar Wochen später in die USA geflogen ist, habe ich ihr eine Torte gebacken und sie mit Dollarscheinen verziert.

Ich glaube sie hat sich sehr drüber gefreut :-)




Für den Kuchen habe ich (wie meistens) diesen Teig genommen, allerdings habe ich das Espressopulver und den Kakao weggelassen und dafür mehr Mehl genommen.

Damit das Muster im Innern der Torte schön wird, habe ich eine weiße Ganache hergestellt (auf 200 ml Sahne ca 600 g weiße Schokolade). Die ist allerdings auch ein ganzes Stück süßer als die Vollmilchganache.

Zuerst habe ich Teig blau eingefärbt und mit Hilfe von in Backpapier eingewickeltem nassem Küchenpapier einen Ring gebacken.


Dazu habe ich dann noch einen roten und einen weißen Teig gebacken. Um beim Anschneiden eine USA Flagge zu sehen, habe ich den weißen und den roten Kuchen mehrmals waagerecht durchgeschnitten.

So sieht das ganze dann mit Ganche zusammengesetzt aus:


Im blauen Ring befinden sich noch 2 rote und 1 weißer Boden.

Die Torte dann mit Ganache komplett einstreichen, mit weißem Fondant eindecken und die Flagge mittig mit essbarem Kleber oder etwas Wasser auf die Torte kleben. Ich habe nur das blaue Element vorher zusammengesetzt. Die Streifen habe ich mit meiner Presse in Form gebracht und direkt auf der Torte zusammengefügt.




Da die Torte so noch etwas nackt wirkt, habe ich die Tortenplatte mit Küchenpapier ausgelegt und mit Pulverfarben rote und blaue Streifen aufgepinselt.



Zum Schluss habe ich aus Dollarscheinen Blumen gefaltet und an Zahnstocher geklebt. Damit habe ich die Torte verziert. Ein paar Dollarscheine hatte ich noch über, die sind vor der Torte als Deko gelandet. Das wars auch schon :-)



So sieht das ganze dann angeschnitten aus:



Kommentare:

  1. WOW, die Torte ist der Hammer!
    Schön, daß Du wieder da bist!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte! Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag :-)

      Löschen
  2. WOW! Was für eine tolle Torte. Ganz, ganz toll und kreativ! <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...